© 2017 Günter POLT

zur Person

Günter POLT

Arzt für Allgemeinmedizin, Sportwissenschaftler

 

Spezialisierung Palliativmedizin,
medizinische Trainingstherapie

Referent

Sachverständiger, Gutachter

Ausbildung

Studium der Humanmedizin an der Medizinischen-Universität Graz (Abschluss: Dr.med.univ.)
Diplome der Österreichischen Ärztekammer: Notarzt, Palliativmedizin, Akupunktur, Schularzt, Fortbildung

Studium der Sportwissenschaften (Schwerpunkt Prävention) an der KarlFranzens-Universität Graz und der LeopoldFranzens-Universität Innsbruck (Abschluss: Mag.phil.)

Studium der Mathematik und Leibesübung an der KarlFranzens-Universität Graz und der Darstellenden Geometrie an der Technischen-Universität Graz (Abschluss: Mag.rer.nat.)

Studium der Palliativmedizin an der ParacelsusMedizinischen-Privatuniversität in Salzburg (Abschluss: MSc)

Lehrwarteausbildung für Bodybuilding und Fitlehrwart für Erwachsene an der Bundesanstalt für Leibeserziehung Graz

Train the Trainer Ausbildung am WIFI Steiermark

Offiziersausbildung beim österreichischen Bundesheer

Berufserfahrung

Lehrbeauftragter an der Medizinischen Universität Graz seit 2016

Kooptiertes Vorstandsmitglied in beratender Funktion der wissenschaftlichen Akademie für Vorsorgemedizin seit 2015

 

Landesschularzt der Steiermark (an der Bildungsdirektion für Steiermark) seit 2014

Privatordination mit Schwerpunkt medizinische Trainingstherapie seit 2012 (Kooperation mit Kieser-Training-Graz)

Gutachtertätigkeit für die Pensionsversicherungsanstalt für Steiermark seit 2010 und weitere Sozialversicherungsträger

Arzt im mobilen Palliativteam Hartberg/Weiz an der Internen Abteilung des LKH Hartbergs seit 2010
(Hildegard-Teuschl-Preis 2015 für wissenschaftliche Leistungen und innovative Projekte in Hospiz- und Palliative Care; Posterpreis für wissenschaftliche Arbeit am 7. Österreichischen interprofessionellen Palliativkongress 2019)

Wahlarztordination für Allgemeinmedizin in Graz seit 2009

Trainer in der Erwachsenenbildung am WIFI Steiermark seit 2004
(WIFI-Trainer-Award 2006: Bester WIFI-Trainer Österreich; Entwicklung und Leitung der Lehrgänge Weight-Mangagement 2013 sowie Lifestyle und Gewichtsreduktion 2018)

1998-2005 Unterrichtstätigkeit am BRG Körösistraße und BG/BRG Kirchengasse
(Auszeichnung durch das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur 2004: bewegungs- und sportfreundlichste Schule Österreich; Gut Drauf Gesundheitspreis 2005 des Österreichischen Jugendrotkreuzes)

2004 - 2008 Leitung eines vom Land Steiermark geförderten mehrjährigen Gesundheitsprojekts für 10 bis 11-jährige AHS Schüler/innen und deren Eltern mit besonderer Berücksichtigung von übergewichtigen Kindern

2005 - 2009 Turnusausbildung am LKH Feldbach, LKH Knittelfeld und an der medizinischen Universitätsklinik Graz

2009 - 2010 "Plasmapheresearzt" in Spendezentren in Graz und Leoben

2010 - 2015 schulärztliche Tätigkeit an 2 Grazer Schulen

2011 - 2012 Projektleitung des vom Land Steiermark geförderten Gesundheitsprojektes "Entdecke was du isst" an 2 Grazer Schulstandorten

2011 - 2015 Projektarzt, Referent und Consulter bei green beat - Institut für Nährstoffforschung und Sporternährung